Über mich

Im Februar 2013 habe ich mit dem Fotografieren angefangen; heute ist es meine Leidenschaft. Ich fotografiere am liebsten bei unseren Spaziergängen am Deich und lege großen Wert darauf, meine Welt so zu zeigen, wie sie ist.

Die Anfänge des Fotografierens habe ich mit dem Handy gemacht; über verschiedene Kompakt- und Bridgekameras bin ich Dank meines Mannes inzwischen bei einer Nikon D750 gelandet, die ich sehr gerne mag und inzwischen auch sehr gut ‚im Griff‘ habe. Ich probiere viel aus und fotografiere oft dasselbe Motiv mit unterschiedlichsten Einstellungen und vergleiche dann die Ergebnisse; so lässt sich am besten lernen – für mich zumindest.

Neben dieser Webseite betreibe ich noch meinen privaten Blog, aus dem auch die meisten Bilder stammen, die ich hier zum Download anbiete. Dort erzähle ich von meinem Dorf, seinen Schafen und seiner wunderschönen Umgebung. Mein privater Blog ist Der Ditzum‑Blog.